Kasse aus Verbrauchermarkt entwendet und geflüchtet | Cuxhaven News

Kasse aus Verbrauchermarkt entwendet und geflüchtet


Hagen im Bremischen. Am Dienstagabend (14.04.2020) wurde die Polizei Schiffdorf gegen 20:30 Uhr zu einem Verbrauchermarkt in der Straße Döhrenacker in Hagen gerufen. Eine männliche Person habe soeben einen Kasseneinsatz entwendet und sei in einen voll besetzten PKW gestiegen, welcher sich zügig vom Parkplatz entfernt hätte.
300x250 not ani
Trotz der sofort eingeleiteten Fahndung konnte das Fluchtfahrzeug nicht mehr festgestellt werden. Mitarbeiter des Markes und ein weiterer Zeuge beschrieben das Fluchtfahrzeug als einen schwarzen Ford, möglicherweise vom Modell Fiesta. Am Fahrzeug hätte sich ein CUX- Kennzeichen befunden. Die Polizei bittet weitere Zeugen sich beim Polizeikommissariat Schiffdorf (Telefon 04706-9480) zu melden.
.
Labels:

Kommentar posten

[facebook][blogger]

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.