Zwei Leichtverletzte und hoher Sachschaden bei Verkehrsunfall | Cuxhaven News

Zwei Leichtverletzte und hoher Sachschaden bei Verkehrsunfall

Beide Fahrzeugführer wurden gestern (19.12.19) kurz nach 18 Uhr bei einem Verkehrsunfall auf der Ortsumgehung Bad Bederkesa leicht verletzt. Ein 48-jähriger Porsche-Fahrer hatte nach durchfahren eines Kreisverkehrs beim Beschleunigen die Kontrolle über seinen PKW verloren.

 Das Fahrzeug schleuderte erst nach rechts in den Seitenraum. Beim Gegenlenken geriet der Porsche in den Gegenverkehr und stieß hier frontal mit dem Kia einer 35-jährigen zusammen. Beide Fahrzeugführer mussten leichtverletzt in Krankenhäuser gebracht werden. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden von etwa 25.000 Euro. .

Labels:

Kommentar posten

[facebook][blogger]

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.