Verkehrsunfall mit Flucht | Cuxhaven News

Verkehrsunfall mit Flucht

Am Freitag gegen 08.35 Uhr wurde in der Gemarkung Schwanewede auf der BAB 27 ein Verkehrsunfall gemeldet. Dort war in Fahrtrichtung Bremen in Höhe km 92,0 ein Lkw nach rechts in die Seitenschutzplanke gefahren und anschließend auf dem Standstreifen angehalten. Beim Eintreffen des Streifenwagens hatte der Unfallverursacher seine Fahrt bereits fortgesetzt und sich unerlaubt von der Unfallstelle entfernt. An der Unfallstelle konnten Fahrzeugteile vom Verursacherfahrzeug gesichert werden. Die genaue Schadenshöhe an der Seitenschutzplanke wird noch ermittelt. Bei dem Verursacherfahrzeug soll es sich um einen roten Lkw handeln. Zeugen, die Angaben zum Unfallhergang oder zum Unfallverursacher machen können, werden gebeten, sich beim Polizeikommissariat Geestland, Tel.: 04743/9280 zu melden. .
Labels:

Kommentar posten

[facebook][blogger]

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.