Betrunkener uneinsichtiger Verkehrsteilnehmer | Cuxhaven News

Betrunkener uneinsichtiger Verkehrsteilnehmer


Schiffdorf. Im Rahmen einer Verkehrskontrolle am 07.04.2018, gegen 22:30 Uhr, in Schiffdorf-Bramel stellen die eingesetzten Beamten bei einem 51 Jahre alten Ortsansässigen fest, dass dieser mit seinem Auto ohne Führerschein, dafür aber unter dem Einfluss alkoholischer Getränke unterwegs ist. Außerdem ist der PKW schon seit 2016 nicht mehr zugelassen. Nach einer Blutprobe verlässt der Mann das Polizeikommissariat in Schiffdorf. Nur wenige Minuten später wird er nochmals auf dem Heimweg, mit einem Fahrrad fahrend, angetroffen. Auch das ist unter Alkoholeinfluss verboten. Da er außerdem keine plausible Erklärung für die Herkunft des Fahrrads nennen kann, wird dieses sichergestellt. Am folgenden Tag kann der Eigentümer dann auch ermittelt werden, der wiederum auch Strafanzeige wegen Diebstahls erstattet. Das Ergebnis dieses Einsatzes sind vier Strafanzeigen und ein glücklicher Fahrrad-Eigentümer.
.

Das Ergebnis dieses Einsatzes sind vier Strafanzeigen

Kommentar posten

[facebook][blogger]

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.