Betrunken gegen den Gartenzaun | Cuxhaven News

Betrunken gegen den Gartenzaun


Nordholz. Gestern Nachmittag gegen 16 Uhr hat ein 60-jähriger aus dem Land Hadeln unter Alkoholeinfluss einen Verkehrsunfall verursacht. Er wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Der Mann war mit seinem LKW auf der Kreisstraße 14 zwischen dem Nordholzer Kreisel und der Autobahn unterwegs, als er infolge seines Alkoholkonsums nach rechts von der Fahrbahn abkam. Der LKW beschädigte erst eine Seitenschutzplanke, touchierte dann einen Straßenbaum und kam letztendlich an einem Gartenzaun zum Stehen. Bei dem Fahrer stellten die Polizeibeamten einen Atemalkoholwert von über einem Promille fest. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen und der Führerschein sichergestellt.
.

Kommentar posten

[facebook][blogger]

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.