300x250 urlaub


 Aus bisher ungeklärter Ursache kam es in der Nacht zu Donnerstag (17.08.2017) in der Straße "Zur Süderwaterlöse" in Sandstedt in Abwesenheit der Bewohner des dortigen Einfamilienhauses zum Brand eines Carports. Das Feuer konnte durch rund 40 Kräfte der eingesetzten Wehren Offenwarden, Sandstedt und Rechtenfleth gelöscht werden. Der Sachschaden wird auf etwa 10.000 Euro geschätzt. Zeugen, die gegen 1:40 Uhr verdächtige Beobachtungen im Bereich der Stedinger Straße gemacht haben, werden gebeten, sich an das Polizeikommissariat Schiffdorf zu wenden (Tel.: 04706 / 9480).
.
 

Kommentar veröffentlichen

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.