Zaunelemente entwendet


http://bit.ly/x-ladies Debstedt. In der Nacht zu Montag (30./31.07.17) wurden bei einem Holz verarbeitenden Betrieb in Debstedt 34 Zaunelemente, sogenannte Doppelstabmatten, aus der Umzäunung demontiert und entwendet. Die anthrazitfarbenen Zaunelemente wurden von den Pfosten abgeschraubt und etwa 100m durch ein Maisfeld getragen. Auf einem unbefestigten Wirtschaftsweg wurden sie dann vermutlich in einen Transporter verladen. Dieser muss ausreichend groß gewesen sein, um die hohe Anzahl der Doppelstabmatten in der Größe von je 2m x 2,50m aufnehmen zu können. Dem neu errichteten Betrieb entstand ein geschätzter Schaden von etwa 3.000 EUR. Die Polizei bittet Zeugen, sich bei der Polizeistation Langen unter 04743/928270 zu melden.
.

Dem neu errichteten Betrieb entstand ein geschätzter Schaden von etwa 3.000 EUR.

Kommentar veröffentlichen

[facebook][blogger]

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.