300x250 urlaub


Am Dienstagmittag kam es auf der Lamstedter Straße (B 495) in Hemmoor gegen 13:15 Uhr an der Einmündung Otto-Peschel-Straße zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 66-jährige Frau aus Drochtersen leicht verletzt wurde. Die 52-jährige Fahrerin eines Peugeot hatte aus Richtung Lamstedt kommend versucht, nach rechts in die Otto-Peschel-Straße abzubiegen; der Kreuzungsbereich dort ist ampelgesteuert. Hierbei wurde die Seniorin, welche den Einmündungsbereich bei Grünlicht zeigender Ampel in Richtung B73 überqueren wollte und dabei ein Fahrrad schob, von  der Peugeot-Fahrerin offenbar übersehen. Abschließend stieß der Wagen gegen das Fahrrad und das linke Bein der Frau aus Drochtersen. Hierbei verletzte sich die Fußgängerin leicht. An den Fahrzeugen entstand nur geringfügiger Sachschaden. Allerdings gibt es in Bezug auf die näheren Umstände des Unfalls widersprüchliche Angaben der Beteiligten. Daher bittet die Polizei Hemmoor etwaige Zeugen, sich bei der Dienststelle in Hemmoor unter Tel. 04771 / 6070 zu melden.
.

Kommentar veröffentlichen

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.