Zwei Unfälle mit Verletzten | Cuxhaven News

Zwei Unfälle mit Verletzten

 In Bülkau-Sprenge kam es am Sonntag gegen 06:50 zu einem Unfall, bei dem eine 45-jährige Frau aus Bülkau leicht verletzt wurde. Zum Unfallzeitpunkt versuchte der Fahrer eines Audi A4 auf der K19 von Osterbruch kommend, die L144 in Richtung Cadenberge zu überqueren. Die 45-Jährige befuhr mit ihrem Audi A 3 die L144 in Richtung Neuhaus. An der Kreuzung der beiden Straßen übersah der A4-Fahrer aus Odisheim offenkundig die vorfahrtberechtigte Frau aus Bülkau, und es kam zur Kollision. Der Sachschaden wird von der Polizei auf ca. 5.500 Euro geschätzt.

Lamstedt  Ebenfalls zu einem Zusammenstoß im Kreuzungsbereich kam es am Sonntagabend gegen 21 Uhr auf der Großen Orststraße (B495) in Lamstedt. An der Kreuzung mit der Hemsothstraße versuchte der 32-jährige Fahrer eines Fiat aus Pinneberg die Kreuzung in Richtung Mittelstenahe zu überqueren. Dabei übersah er den Hyundai einer 37-jährigen Lamstedterin, welche die B495 in Richtung Armstorf befuhr. Bei dem Zusammenstoß wurde sowohl die Lamstedterin als auch ihre 14-jährige Beifahrerin leicht verletzt. Beide wurden vorsorglich einem Krankenhaus zugeführt. Der Wagen des Pinnebergers war nicht mehr fahrbereit. Der Sachschaden wird hier von der Polizei auf 8.500 Euro geschätzt.
.LTE All 2 GB Sofort.Creditohne Schufa goldene Mastercard und Kredit bis zu 7.500 EUR sichern

Zwei Unfälle mit Verletzten

Labels:

Kommentar posten

[facebook][blogger]

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.