Polizei klärt Sachbeschädigungen aus der Vorweihnachtszeit


https://goo.gl/aLwvbwCadenberge. Am 19. Dezember 2016 veröffentlichte die Polizei einen Zeugenaufruf wegen mehrerer Sachbeschädigungen durch Vandalismus im Bereich Wingst-Wassermühle, die sich in der Nacht vom 17.12. auf den 18.12.2016 ereignet haben. Ermittlungen der Cadenberger Polizei führten jetzt zu zwei 20-und 23 Jahre alten Wingstern, denen die Taten vorgeworfen werden. Einer der jungen Männer ist zudem geständig, entlang der Straße Wassermühle mehrere Verkehrsschilder, Stromverteilerkästen und Buswartehäuschen durch grüne Farbe besprüht zu haben. Die durch den nächtlichen Streifzug angerichtete Schadenhöhe ist nicht bekannt, dürfte jedoch im unteren 4-stelligen Bereich liegen. Die Frage nach dem "Warum?" wurde durch einen der Beschudligten nur mit einem Achselzucken beantwortet.
.
Sofort.Creditohne Schufa goldene Mastercard und Kredit bis zu 7.500 EUR sichern

Polizei klärt Sachbeschädigungen aus der Vorweihnachtszeit

Kommentar veröffentlichen

[facebook][blogger]

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.