300x250 urlaub

Junge Fahrerin bei Unfall leicht verletzt


Wingst  Am Dienstagabend (17.01.2017) gegen 19:30 Uhr kam ein VW Polo auf der Straße Voigtding in der Wingst von der Fahrbahn nach rechts ab und rutschte in den dortigen Seitengraben. Auf ihrer Fahrt in Richtung Cadenberge verlor die 18-jährige Polo-Fahrerin auf leicht feuchter Fahrbahn die Kontrolle über ihren Wagen. Sie erlitt leichte Verletzungen. Der Pkw war nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit und musste durch ein Abschleppunternehmen geborgen werden. Der Schaden an dem Wagen wird von der Polizei auf ca. 1.500 Euro geschätzt. Fremdschaden entstand nicht.
Sofort.Credit ohne Schufa goldene Mastercard und Kredit bis zu 7.500 EUR sichern
Labels:

Kommentar veröffentlichen

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.