Unfallflucht auf der Autobahn


 Am Donnerstagmorgen (08.12.2016) gegen 9:45 Uhr wurde auf der Autobahn (A 27) in der Gemarkung Hagen im Bremischen ein 29- jähriger Sattelzugfahrer, der in Fahrtrichtung Bremen unterwegs war, von einem anderen Sattelzug überholt.
Nach dem Überholvorgang scherte der Überholer vor dem überholten Fahrzeug wieder ein, ohne dabei den nötigen Sicherheitsabstand einzuhalten. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, wich der 29-Jährige mit seinem Sattelzug nach rechts aus und stieß dabei gegen die Seitenschutzplanke. Das überholende Fahrzeug entfernte sich anschließend von der Unfallstelle, ohne sich um den verunfallten Lkw-Fahrer zu kümmern. Es entstand ein Schaden in Höhe von etwa tausend Euro. Der Fahrer blieb unverletzt. Das Polizeikommissariat Geestland bittet um Hinweise unter Tel.: 04743 / 9280.
.
Sofort.Credit ohne Schufa goldene Mastercard und Kredit bis zu 7.500 EUR sichern

Unfallflucht auf der Autobahn

Labels:

Kommentar veröffentlichen

[facebook][blogger]

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.