Frau springt ins Hafenbecken

Am 10.12.2016, gegen 21:15 Uhr meldete ein junger Mann, dass er gesehen habe, wie eine Frau ins Hafenbecken Am Alten Hafen in Cuxhaven gesprungen ist.
Eine sofortige Suche an der Wasseroberfläche durch Boote der DLRG, der Feuerwehr, der DGzRS und der Wasserschutzpolizei sowie eine Suche auf den Kaianlagen im gesamten Vorhafenbereich verlief erfolglos. Parallel zu der Oberflächensuche wurde mittels Sonargerät der DLRG und Taucher der Unterwasserbereich abgesucht. Der Einsatz wurde gegen 00:00 Uhr aufgrund der immer stärker werdenden Strömung erfolglos abgebrochen. Die Polizei in Cuxhaven bittet nun Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, sich unter 04721/ 573-0 zu melden.
Sofort.Credit ohne Schufa goldene Mastercard und Kredit bis zu 7.500 EUR sichern

Frau springt ins Hafenbecken

Kommentar veröffentlichen

[facebook][blogger]

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.