Absperrbaken in Baustellenbereich auf A 27 beschädigt


Am heutigen Dienstagmorgen (13.12.2016), vermutlich in der Zeit zwischen 6.30 Uhr ca. 8 Uhr, kam es auf der A 27 im Bereich der Baustelle kurz hinter der Anschlussstelle Nordholz in Fahrtrichtung Cuxhaven zu einem Verkehrsunfall.
Hierbei ist ein zur Zeit unbekanntes Fahrzeug im Baustellenbereich innerhalb der Fahrbahnverschwenkung nach Links von der Fahrbahn abgekommen und gegen drei rot-weiße Absperrbaken gestoßen. Hierbei wurden Teile der Absperrbaken und deren Stellfüße auf die Fahrbahn gewirbelt. Zumindest zwei nachfolgende Fahrzeuge konnten nicht mehr ausweichen und sind über diese Teile gefahren. Die Schadenhöhe ist noch nicht bekannt. Verletzt wurde nach Polizeikenntnis niemand. Der Unfallverursacher ist zur Zeit noch unbekannt. Zeugen und Geschädigte werden gebeten, sich beim Polizeikommissariat Geestland (Tel.: 04743/9280) zu melden.
.
Sofort.Credit ohne Schufa goldene Mastercard und Kredit bis zu 7.500 EUR sichern
Labels: ,

Kommentar veröffentlichen

[facebook][blogger]

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.