Fußgängerin angefahren und geflüchtet - Unfallzeugen gesucht | Cuxhaven News

Fußgängerin angefahren und geflüchtet - Unfallzeugen gesucht


Cuxhaven. Ein bislang unbekannter Autofahrer stieß am Sonntagmittag gegen 12:45 Uhr in Höhe einer Parkplatzzufahrt in der Cuxhavener Straße mit einer Fußgängerin zusammen.
Die 54-Jährige erlitt bei dem Unfall schwere Verletzungen und musste in eine Klinik gebracht werden. Der Fahrer und seine Beifahrerin stiegen zunächst aus dem silbernen Pkw aus, machten der verletzten Frau Vorwürfe und lehnten sie an eine Hauswand. Anschließend fuhren sie davon, obwohl die Fußgängerin mehrfach betonte, dass sie starke Schmerzen habe. Unfallzeugen werden gebeten, sich an die Polizei Cuxhaven zu wenden (Tel.: 04721 / 5730). Der Fahrer soll um die 60 Jahre alt sein und etwas längere graue Haare haben. Seine Begleiterin hatte eine schwarze Kurzhaarfrisur.
.

Fußgängerin angefahren und geflüchtet - Unfallzeugen gesucht

Labels:

Kommentar posten

[facebook][blogger]

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.