Falscher Kriminalbeamter ruft Senioren an | Cuxhaven News

Falscher Kriminalbeamter ruft Senioren an

 "Wohnen Sie allein? Haben Sie ein Sparbuch?" 
Cuxhaven. Am Donnerstag und am Freitag meldeten sich annähernd zwanzig aufmerksame ältere Cuxhavenerinnen und Cuxhavener bei der Polizei, um vor einer aktuellen Masche zu warnen.
Sie alle erhielten im Lauf des Tages und am Abend Anrufe eines angeblichen Kriminalbeamten aus Cuxhaven. "Haben Sie ein Sparbuch? Wohnen Sie allein?" waren Fragen, die den Mann brennend interessierten. Angeblich seien zwei Jugendliche festgenommen worden. Diese hätten auf einem Zettel oder in einem Notizbuch die Anschrift des Angerufenen notiert. Man wolle nun die persönlichen Daten und Vermögensverhältnisse abgleichen, um eine eventuell geplante Straftat zu verhindern. Laut Polizeikenntnis fiel keiner der Senioren auf die fiese Masche des falschen Kriminalbeamten herein. Sie alle ließen sich nicht ausfragen und beendeten das Telefonat. Die Polizei warnt vor solchen Anrufern und rät dringend davon ab, Fragen zu privaten (Vermögens)Verhältnissen zu beantworten.


Kostenlose Kleinanzeigen jetzt auch bei Bremerhaven News www.die-flohmarktseite.de Ist Ihre persönliche SCHUFA negativ ?
Hier gibt es Hilfe...

Falscher Kriminalbeamter ruft Senioren an

Labels:

Kommentar posten

[facebook][blogger]

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.