Einbrüche im Landkreis | Cuxhaven News

Einbrüche im Landkreis

Versuchter Automatenaufbruch
Schiffdorf. Samstagnacht (28./29.05.2016) gegen Mitternacht versuchten bislang unbekannte Täter, an einen Geldautomaten einer Sparkassenfiliale in der Bohlenstraße zu gelangen, der sich aufgrund von Renovierungsarbeiten derzeit in einem Containertrakt befindet. Der Versuch misslang, allerdings wird der entstandene Sachschaden auf etwa 1.000 Euro geschätzt. Zeugen, denen in der Nacht auf Sonntag verdächtige Personen oder Fahrzeuge in Tatortnähe aufgefallen sind, werden gebeten, sich an die Polizei zu wenden.

Tür hielt Einbrechern stand
Otterndorf. Mehrere hundert Euro Schaden, das ist die Bilanz eines missglückten Einbruchs von Samstagabend oder Sonntagmorgen in Otterndorf. Ein oder mehrere bislang unbekannte Täter hatten versucht, eine rückwärtige Tür aufzubrechen, um in eine Gaststätte am Rathausplatz zu gelangen. Die Tür hielt den Einbruchversuchen jedoch stand.

Einbruch in Ferienhaus
Cuxhaven. Bislang unbekannte Täter brachen im Zeitraum zwischen Freitagnachmittag und Montagmorgen in ein Ferienhaus im Lerchenweg ein und durchsuchten es. Ob etwas erlangt wurde, ist derzeit noch unklar.
. Kostenlose Kleinanzeigen jetzt auch bei Bremerhaven News www.die-flohmarktseite.de Ist Ihre persönliche SCHUFA negativ ?
Hier gibt es Hilfe...

Einbrüche im Landkreis

Labels:

Kommentar posten

[facebook][blogger]

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.