57-Jährige verliert Kontrolle über Pkw - schwer verletzt in Klinik | Cuxhaven News

57-Jährige verliert Kontrolle über Pkw - schwer verletzt in Klinik

 Am heutigen Dienstagmorgen  gegen 6:45 Uhr, fuhr eine 57-Jährige aus Schwanewede mit ihrem Pkw auf der A 27 in Richtung Cuxhaven.
Aus bisher ungeklärter Ursache kam sie mit ihrem Fahrzeug in Höhe des Parkplatzes Habichthorst (zwischen den Anschlussstellen Ihlpohl und Schwanewede) erst nach links von der Fahrbahn ab und touchierte dort die Mittelschutzplanke. Anschließend verlor die Frau die Kontrolle über ihren Pkw und schleuderte nach rechts über die Autobahn. Hier kam der Pkw in den dortigen Entwässerungsgraben und überschlug sich mehrfach auf dem angrenzenden Feld. Die 57-Jährige wurde bei dem Unfall schwer verletzt und mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Die Autobahn in Richtung Cuxhaven wurde bis 8:30 Uhr teilweise halbseitig gesperrt.

Kostenlose Kleinanzeigen jetzt auch bei Bremerhaven News www.die-flohmarktseite.de Ist Ihre persönliche SCHUFA negativ ?
Hier gibt es Hilfe...

Kommentar posten

[facebook][blogger]

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.