Radfahrer bei Unfall schwer verletzt | Cuxhaven News

Radfahrer bei Unfall schwer verletzt

Geestland. Auf der Ortsumgehungsstraße Bad Bederkesa kam es am 07.02.16 um 15:05h zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem Fahrradfahrer.
Der Fahrradfahrer musste schwerverletzt in ein Bremerhavener Krankenhaus eingeliefert werden. Der 80 Jahre alter Geestländer fuhr mit seinem Fahrrad auf dem Alfstedter Pfad und wollte die L 119 überqueren, ohne auf die vorfahrtsberechtigten Verkehrsteilnehmer auf der L 119 zu achten. Ein 48 Jahre alter Fredenbecker konnte seinen PKW nicht mehr rechtzeitig anhalten und kollidierte mit dem Fahrradfahrer. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Geestländer auf den Grünstreifen geschleudert und erlitt schwere Verletzungen. Der Pkw war nicht mehr fahrbereit und wurde abgeschleppt. Der Gesamtschaden wird auf über 6.000 Euro geschätzt.

Kommentar posten

[facebook][blogger]

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.