Polizei ermittelt nach Fahrerflucht | Cuxhaven News

Polizei ermittelt nach Fahrerflucht


Cuxhaven. Im Zeitraum zwischen Mittwochabend, 18:30 Uhr, und Donnerstagvormittag, 11:40 Uhr, fuhr jemand gegen einen Opel Vectra, der in der Altenbrucher Bahnhofstraße parkte. An dem Opel entstand Sachschaden in noch unbekannter Höhe. Der Unfallverursacher bzw. die Unfallverursacherin entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Unfallzeugen werden gebeten, sich an die Polizei Cuxhaven zu wenden.
Labels:

Kommentar posten

[facebook][blogger]

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.