Nachtragsmeldungen zum Tötungsdelikt in Cadenberge | Cuxhaven News

Nachtragsmeldungen zum Tötungsdelikt in Cadenberge

Cadenberge: Die Ermittlungsergebnisse nach der tragischen Tat am Montagmorgen in Cadenberge sind eindeutig, so dass laut Auskunft von Polizei und Staatsanwaltschaft keine gerichtsmedizinischen Untersuchungen der beiden Männer erfolgen. Die vorliegende Spurenlage und mehrere Zeugenaussagen bestätigen erste Erkenntnisse, wonach der 73-Jährige seinen 51-jährigen Nachbarn in dessen Wohnung erschossen haben soll und sich anschließend auf einer Bank vor dem Haus das Leben nahm. Bei dem Senioren wurden zahlreiche Schusswaffen in der Wohnung gefunden. Deren Begutachtung dauert noch an. Nach ersten Überprüfungen waren diese vermutlich nicht in Gänze registriert.
Labels:

Kommentar posten

[facebook][blogger]

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.