60-Jährigen nach Streit hilflos in Hafenbecken zurückgelassen | Cuxhaven News

60-Jährigen nach Streit hilflos in Hafenbecken zurückgelassen

Cuxhaven. In hilfloser Lage ließ ein Unbekannter Dienstagfrüh gegen 5 Uhr einen 60-jährigen alkoholisierten und körperlich beeinträchtigten Mann im Hafenbecken an der Hafenkaje in Cuxhaven zurück.

Der Mann konnte sich selbst erst nach etwa einer Stunde aus seiner misslichen Lage befreien. Rettungskräfte brachten das unterkühlte und verletzte Opfer in eine Klinik. Der Unbekannte soll den 60-Jährigen wegen einer Zigarette geschlagen haben. Daraufhin sei dieser ins Hafenbecken gestürzt. Zeugen werden gebeten, sich an die Polizei zu wenden.

Kommentar posten

[facebook][blogger]

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.