Gänge verwechselt - 20 000 Euro Schaden | Cuxhaven News

Gänge verwechselt - 20 000 Euro Schaden

 Am 14.03.2015, 15.48 Uhr, wollte ein 89-jähriger Schiffdorfer mit seinem PKW DB auf dem Parkplatz des Schiffdorfer Aldi-Marktes einparken. Hierbei prallte er gegen den abgestellten PKW BMW einer 49-jährigen Loxstedterin.Der Unfallverursacher wollte dann wohl zurücksetzen, verwechselte jedoch den Vorwärts- und Rückwärtsgang. Der PKW prallte dann ungebremst gegen die Fassade und in die Schaufensterscheibe des Marktes. Die eingesetzte Feuerwehr Schiffdorf konnte keine Beeinträchtigung an der Gebäudestatik feststellen.
Der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 20.000 EUR.
Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Schiffdorf zu melden.
Labels:

Kommentar veröffentlichen

[facebook][blogger]

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.