Fahrerflucht auf der Autobahn | Cuxhaven News

Fahrerflucht auf der Autobahn

Zwischen den Autobahnanschlussstellen Neuenwalde und Nordholz, kurz hinter dem Parkplatz Midlum kam gegen 10.30Uhr am Samstag  ein noch unbekannter Verkehrsteilnehmer nach rechts von der Fahrbahn ab und verursachte einen größeren Schaden im rechten Seitenraum. Auch das Fahrzeug des Verursachers wurde bei dem Unfall beschädigt, da mehrere Kunststoffteile im Seitenraum lagen. Zum Zeitpunkt der Feststellung des Unfallortes war die Fahrbahn durch einsetzenden Hagelschauer winterglatt. Die Fahrspur des Unfallverursachers lässt darauf schließen, dass auch hier nichtangepasste Geschwindigkeit auf winterglatter Fahrbahn ursächlich für das Abkommen von der Fahrbahn gewesen sein könnte. Anschließend setzte der Pkw-Fahrer seine Fahrt fort, ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern. Zeugen, welche Hinweise auf den Unfallverursacher geben können, werden gebeten, sich beim Polizeikommissariat Langen unter der Telefon 04743/9280 zu melden.
Labels:

Kommentar posten

[facebook][blogger]

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.