Polizei ermittelt nach Überfall auf Kurierfahrer - Radfahrender Zeuge gesucht | Cuxhaven News

Polizei ermittelt nach Überfall auf Kurierfahrer - Radfahrender Zeuge gesucht


Osten. Am Donnerstagnachmittag (20. November 2014) hat ein unbekannter Mann gegen 14:45 Uhr einen 24-jährigen Auslieferungsfahrer aus Bremen auf offener Straße überfallen. Der 24-Jährige hielt mit seinem Auslieferungsfahrzeug am Fahrbahnrand der Straße Schüttdamm, in Höhe der dortige Bushaltestelle, um Pakete zu sortieren. Plötzlich sei der Täter an das Fahrzeug herangetreten, habe ihn mit einem Messer bedroht und Geld gefordert. Anschließend flüchtete der Unbekannte mit seiner Beute, zu deren Höhe die Polizei generell keine Angaben macht. Bei dem Täter soll es sich um einen Mann im Alter zwischen 20 und 30 Jahre handeln, der von kräftiger Statur und zwischen 1,70 und 1,80 Meter groß sein soll. Er sprach akzentfrei deutsch und war mit blauer Jeans und dunklem Kapuzenpullover bekleidet. Die Polizei bittet Zeugen, insbesondere einen Radfahrer, der zur Tatzeit an dem Auslieferungsfahrzeug vorgefahren sein soll, sich mit der Polizei in Hemmoor in Verbindung zu setzen.
Labels:

Kommentar posten

[facebook][blogger]

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.