Marihuana-Fund bei Verkehrskontrolle | Cuxhaven News

Marihuana-Fund bei Verkehrskontrolle


Am Donnerstagnachmittag (28.01.2021), gegen 15:00 Uhr, wurde ein 36-jähriger polnischer Staatsbürger mit seinem Pkw durch Beamte des Zolls Bremerhaven auf der A 27 kontrolliert. Im Rahmen dieser Kontrolle wurde bei ihm eine geringe Menge Marihuana aufgefunden. Zusätzlich bestand aufgrund von körperlichen Anzeichen der Verdacht, dass er während der Fahrt auch unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand. Somit wurde durch hinzugezogene Beamte des Polizeikommissariats Geestland eine Blutentnahme angeordnet und ein entsprechendes Verkehrsordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet. Die Weiterfahrt wurde ihm untersagt. Da die Person keinen Wohnsitz innerhalb der Bundesrepublik Deutschland besaß, wurde außerdem vor Ort eine Sicherheitsleistung erhoben. .

Kommentar posten

[facebook][blogger]

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.