Falsche Handwerker bestehlen Seniorin | Cuxhaven News

Falsche Handwerker bestehlen Seniorin


Cuxhaven. Am Montagvormittag (03.08.2020) gab sich eine bislang unbekannte männliche Person bei einer 81-jährigen Seniorin als Handwerker aus und gab an, diverse Messungen an den Wasserrohren durchführen zu müssen. Die Seniorin ließ den Mann ins Haus, um im Badezimmer Messungen durchzuführen. Kurz darauf verließ der Mann das Haus und sagte ihr, es sei alles in Ordnung. Erst am nächsten Tag stellte die Seniorin das Fehlen von diversen Schmuckgegenständen sowie einer Geldkassette aus ihrem Schlafzimmer fest und meldete den Vorfall der Polizei. Wahrscheinlich hatte der "Handwerker" die Seniorin abgelenkt, sodass eine weitere Person die Wohnung betreten und den Schmuck und die Geldkassette entwenden konnte. Die Polizei rät weiterhin:

   - Handwerkliche Betriebe oder Mitarbeiter von Versorgungsstellen
     (Gas, Wasser, Strom) melden sich immer vorher, meist
     schriftlich, an
   - Lassen Sie sich Ausweise zeigen
   - Seien Sie misstrauisch
   - Rufen Sie gegebenenfalls beim genannten Betrieb an 
.

Kommentar posten

[facebook][blogger]

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.