Geschwindigkeitsmessanlage zerstört | Cuxhaven News

Geschwindigkeitsmessanlage zerstört

Beverstedt. In der vergangenen Woche (27.05.2020 bis 04.06.2020) haben bisher unbekannte Täter die Geschwindigkeitsmessanlage an der B71 bei Heerstedt zerstört. Der oder die Täter haben erst den Stromverteiler der Anlage manipuliert und anschließend das Messgehäuse aufgebrochen. Aus dem Messgehäuse wurden sämtliche Geräte entwendet. Die Polizei ermittelt jetzt wegen Störung öffentlicher Betriebe und gemeinschädlicher Sachbeschädigung. Die Tat kann mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren geahndet werden. Zeugen, die etwas zu dem Vorfall sagen können, werden gebeten sich bei der Polizei in Beverstedt, 04747-931730, oder Schiffdorf, 04706-9480, zu melden. ) .


Labels:

Kommentar posten

[facebook][blogger]

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.