Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt | Cuxhaven News

Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

http://bit.ly/allesunterdenhammerAm Samstag gegen 17.45 Uhr wurde der Einsatzleitstelle der Polizei ein Verkehrsunfall mit einem beteiligten Motorradfahrer auf der B 73 bei Altenbruch gemeldet. Durch die Einsatzkräfte konnte festgestellt werden, dass ein 60-jähriger Mann aus Wolfsburg mit seiner Harley-Davidson hinter einer 54-jährigen VW Passat-Fahrerin aus dem Raum Hannover die B 73 in Fahrtrichtung Cuxhaven befuhr. In Höhe Alter Weg Nr. 29 wollte die 54-jährige Frau mit ihrem Pkw nach links auf ein Grundstück abbiegen und verringerte dazu ihre Geschwindigkeit. Vermutlich aufgrund Unachtsamkeit übersah der Motorradfahrer den Bremsvorgang, bremste stark und versuchte noch ein Ausweichmanöver, bei dem er stürzt und gegen den VW prallt. Das Motorrad rutschte nach dem Sturz weiter in den dortigen wasserführenden Graben und musste mittels Kran geborgen werden. Der 60-jährige Fahrer verletzte sich schwer und wurde durch den Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht.
Während der Unfallaufnahme und den Rettungsarbeiten waren insgesamt ca. 20 Feuerwehrleute der Berufsfeuerwehr Cuxhaven und der Freiwilligen Feuerwehr Altenbruch eingesetzt. Der Schaden wird auf ca. 17 500 Euro geschätzt.Beispielbild
.´r

Labels:

Kommentar posten

[facebook][blogger]

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.