Beim Ausweichen geparktes Auto gestreift | Cuxhaven News

Beim Ausweichen geparktes Auto gestreift

.Cuxhaven. Am 10.08.2019 kam es gegen 17:15 Uhr in der Marienstraße, Höhe Hausnummer 45, zu einem Verkehrsunfall. Ein 82-jähriger Fahrzeugführer aus Iserlohn fuhr stadteinwärts, als ihm ein PKW auf seiner Fahrspur entgegenkam. Dadurch musste der Iserlohner nach rechts ausweichen und streifte dabei den ordnungsgemäß abgeparkten PKW eines 53-jährigen Cuxhaveners. Hierbei entstand ein Sachschaden von ca. 6.500 Euro. Der Fahrzeugführer des entgegenkommenden PKW entfernte sich unerlaubt vom Unfallort. Bei dem Fahrzeug sollte es sich um einen PKW der Transporterklasse (VW T5, Mercedes Benz Viano, oder ähnliches) in schwarz gehandelt haben. Der Fahrzeugführer sei männlich gewesen. Zeugen, die Angaben zum flüchtigen Fahrzeug machen können, werden gebeten sich bei der Polizei Cuxhaven unter der Telefonnummer 04721/573-0 zu melden. http://bit.ly/allesunterdenhammer

Labels:

Kommentar posten

[facebook][blogger]

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.