48-Jähriger verliert Kontrolle über Pkw | Cuxhaven News

48-Jähriger verliert Kontrolle über Pkw

.
http://bit.ly/allesunterdenhammer
Am Samstagabend (27.07.2019) gegen 19:40 Uhr ereignete sich auf der A27, zwischen den Anschlussstellen Hagen und Stotel, in Fahrtrichtung Cuxhaven ein Verkehrsunfall. Ein 48-Jähriger aus dem Landkreis Osterholz geriet mit seinem Pkw aufgrund eines heftigen Regenschauers ins Schleudern und touchierte mehrmals die Leitplanke. Das Fahrzeug wurde erheblich beschädigt, ebenso die Mittelschutzplanke. Es entstand ein Gesamtschaden in Höhe von ca. 22.000 Euro. Verletzt wurde nach Polizeikenntnis niemand.

Labels: ,

Kommentar posten

[facebook][blogger]

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.