21-Jährige nach Unfall schwer verletzt | Cuxhaven News

21-Jährige nach Unfall schwer verletzt



Hemmoor. Am Donnerstagabend (04.07.2019) gegen 19:10 Uhr befuhr eine 21-jährige Dacia-Fahrerin die Birkenstraße in der Gemarkung Osten und bog nach links auf die Bundesstraße (B 495) in Richtung Hemmoor ab. Dabei übersah sie vermutlich aufgrund tiefstehender Sonne einen bevorrechtigten VW Multivan, der die Bundessstraße in Richtung Wischhafen befuhr. Es kam zum Zusammenstoß, bei dem sich die junge Fahrerin aus Hemmoor schwere Verletzungen zuzog. Der 36-jährige Multivan-Fahrer aus der Samtgemeinde Hemmoor erlitt leichte Verletzungen. Beide Fahrzeuge wurden total beschädigt. Nach Polizeikenntnis waren neben Rettungs- und Notarztwagenbesatzungen auch Kräfte der Feuerwehren Klint, Basbeck und Osten sowie Angehörige der Straßenmeisterei Otterndorf vor Ort. Die B 495 wurde im Bereich Birkenstraße und Lange Straße für den Individualverkehr etwa vier Stunden lang komplett gesperrt. .


Kommentar posten

[facebook][blogger]

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.