54-jähriger Radler bei Unfall mit Lkw schwer verletzt | Cuxhaven News

54-jähriger Radler bei Unfall mit Lkw schwer verletzt


Hemmoor. Mittwochabend gegen 19 Uhr bog ein 58-jähriger Sattelzugfahrer aus der Otto-Peschel-Straße kommend, nach rechts auf die Lamstedter Straße (B 495) in Richtung Wischhafen ab. Dabei kollidierte der Auflieger mit einem Radler, der nach dem derzeitigen Ermittlungsstand mit seinem Fahrrad von der Otto-Peschel-Straße oder von der Lamstedter Straße fahrend auf die für ihn grün zeigende Fußgängerfurt einbog. Der Radler wurde überrollt und mit lebensgefährlichen Verletzungen in eine Klinik gebracht. Zur Unfallzeit herrschte starker Schneefall. Die Staatsanwaltschaft Stade hat die Hinzuziehung eines Sachverständigen veranlasst, der das Rad des Hemmoorers sichergestellt hat. Zudem sicherten Polizeibeamte die Daten des Kontrollgeräts aus dem Lkw. Die Bundesstraße war während der Unfallaufnahme halbseitig gesperrt. Die Polizei bittet Zeugen, die Hinweise zum Unfall geben können, sich unter Telefon (04771/6070) zu melden..
Labels:

Kommentar posten

[facebook][blogger]

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.