Vier Wohnungseinbrüche | Cuxhaven News

Vier Wohnungseinbrüche


Versuchter Wohnungseinbruch in Geestland-Neuenwalde
Am Freitag, dem 05.10.2018, kam es in der Zeit zwischen 13 und 23 Uhr zu einem versuchten Wohnungseinbruch in Geestland-Neuenwalde, Zur Flage. Der/die bis dato unbekannten Täter gelangten durch Manipulation am Schloss in die Garage eines Einfamilienhauses. Nachdem dort offensichtlich über einen Bewegungsmelder das Licht anging, ließen der/die Täter von der weiteren Tatausführung ab und flüchteten vom Tatort.

Versuchter Wohnungseinbruch in Cuxhaven
Am Samstag, dem 06.10.2018, kam es Zeit zwischen 14 und 21:30 Uhr zu einem versuchten Wohnungseinbruch in Cuxhaven, Südersteinstraße. Der/die bis dato unbekannten Täter versuchten durch Aufhebeln der Eingangstür in eine Wohnung einzudringen. Das Aufhebeln der Tür misslang, sodass der/die unbekannten Täter sich ohne Beute vom Tatort entfernten.

Wohnungseinbruch in Hagen
Am Samstag, dem 06.10.2018, kam es in der Zeit zwischen 12 und 19 Uhr zu einem Wohnungseinbruchdiebstahl in Hagen, Amtsdamm. Der/die bis dato unbekannten Täter gelangten durch Aufhebeln der Eingangstür in das Wohnhaus und durchsuchten das Haus nach Wertgegenständen. Angaben zum Diebesgut liegen derzeit noch nicht vor.

Versuchter Wohnungseinbruch in Hemmoor
Am Sonntag, dem 07.10.2018, kam es in der Zeit zwischen 3 und 4 Uhr zu einem versuchten Wohnungseinbruch in Hemmoor, Couhenweg. Der/die bis dato unbekannten Täter versuchten durch Aufhebeln der Eingangstür in eine Wohnung einzudringen. Das Aufhebeln der Tür misslang, sodass der/die unbekannten Täter sich ohne Beute vom Tatort entfernten.
Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu den Taten oder zu dem oder den Täter(n) machen können, werden gebeten sich an die Polizei Cuxhaven, Tel.: 04721 - 5730, oder jede andere Polizeidienststelle zu wenden.
.
Labels:

Kommentar posten

[facebook][blogger]

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.