Verkehrsunfall - Pkw überschlagen - Leicht verletzter Fahrzeugführer | Cuxhaven News

Verkehrsunfall - Pkw überschlagen - Leicht verletzter Fahrzeugführer


Neuhaus-Kehdingbruch. Am Samstag, dem 11. August 2018, gegen 13.50 Uhr, ereignete sich ein Verkehrsunfall auf der L144 zwischen Neuhaus und Kehdingbruch. Hierbei kam ein 35-Jähriger mit seinem Pkw, vermutlich aufgrund zu hoher Geschwindigkeit und starkem Seitenwind, in einer langgezogenen Rechtskurve von der Fahrbahn ab. Das Fahrzeug überschlug sich und blieb kopfüber in einem Maisfeld liegen. Der Fahrzeugführer wurde leicht verletzt, konnte sich aber noch selbst aus dem stark beschädigten Pkw befreien und wurde durch Ersthelfer an der Unfallstelle versorgt. An dem Pkw entstand nach ersten Einschätzungen wirtschaftlicher Totalschaden. Die Schadenshöhe beläuft sich auf etwa 12.000,- Euro.
.
Labels:

Kommentar posten

[facebook][blogger]

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.