Verkehrsunfall mit Wolf | Cuxhaven News

Verkehrsunfall mit Wolf

Am Mittwoch um 11.25 Uhr kam es auf der A27 zwischen den Anschlussstellen Nordholz und Neuenwalde, Fahrtrichtung Bremen, zu einem Verkehrsunfall mit einem Wolf. Der Wolf querte die Fahrbahn und wurde von einem Pkw erfasst und getötet. Am Pkw entstand erheblicher Sachschaden und musste durch ein Abschleppunternehmen geborgen werden. Bei dem Wolf handelte es sich um ein männliches Tier. .
Labels:

Kommentar posten

[facebook][blogger]

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.