Zeugen gesucht - Autofahrer fährt bei "rot" | Cuxhaven News

Zeugen gesucht - Autofahrer fährt bei "rot"


Otterndorf. Eine 25-jährige Otterndorferin und ihre 5-jährige Tochter sind heute Morgen nur knapp einem Verkehrsunfall entgangen. Die zwei wollten mit ihren Fahrrädern die Ampel an der Kreuzung Sophienweg - Große Ortstraße bei "grün" überqueren. Sie waren bereits auf der Fahrbahn, als von links aus Richtung Sole-Therme ein schwarzer PKW mit hoher Geschwindigkeit offensichtlich bei "rot" die Kreuzung überquerte und weiter Richtung Cuxhaven fuhr. Vor der Ampel hatten bereits Fahrzeuge gehalten, die der Fahrer des schwarzen PKW überholte. Die junge Frau und ihre Tochter konnten gerade noch abbremsen, um einen Unfall zu vermeiden. Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, insbesondere die bereits haltenden Autofahrer, werden gebeten, sich bei der Polizei in Otterndorf (04751.909380) oder Cuxhaven (04721-5730) zu melden. 
.
Labels:

Kommentar posten

[facebook][blogger]

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.