Mehrere Einbrüche in Cuxhaven | Cuxhaven News

Mehrere Einbrüche in Cuxhaven

Einbruch im Elfenweg in Cuxhaven

Cuxhaven. Im Zeitraum v. 18.05.-22.05.2018 drangen unbekannte Täter im Elfenweg in Cuxhaven durch ein Fenster in diverse Büroräume einer Behörde ein. Es wurde Bargeld und diverse Elektronikgeräte entwendet. Es ist auch möglich, dass die Täter ein Fahrzeug mitführten. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Cuxhaven in Verbindung zu setzen (04721-573-0).

Einbruch in Geschäft

Otterndorf. Im Zeitraum 19.-22.05.2018 brachen unbekannte Täter in Otterndorf, Raiffeisenstraße, das Fenster zu einer Werkstatt eines Geschäftes für Gartengeräte auf. Die Täter entwendeten mehrere Motorgeräte und Werkzeug. Der Schaden liegt bei etwa 4000 Euro. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei Cuxhaven (04721-573-0) in Verbindung zu setzen.


Einbruch in Bäckerei und Lagerhalle

Cuxhaven/Otterndorf. In der Nacht zum 22.05.2018 brachen unbekannte Täter in Cuxhaven, Steinmarner Straße, die Lagerhalle einer ehemaligen Bäckerei auf. Zuvor versuchten die Täter noch in den Verkaufsraum einer angrenzenden Bäckerei zu gelangen. Die Lagerhalle wurde durch die Unbekannten durchsucht. Diebesgut wurde vermutlich nicht mitgenommen. Auch in Otterndorf, Marktstraße, drangen unbekannte Täter in der Nacht zum 22.05.2018 durch ein Fenster in eine Bäckerei ein und durchsuchten die Räumlichkeiten. Auch hier wurde nichts entwendet. Die Polizei Cuxhaven sucht Zeugen (04721-573-0).
+++
Schulkiosk Ziel von Einbrechern
Cuxhaven. Unbekannte Täter zerstörten im Zeitraum vom 18.05.-22.05.2018 mit einem Gullydeckel die Scheibe des Oberlichtes zum Kiosk der BBS in Cuxhaven, Beethovenallee. Die Täter stiegen dort ein und entwendeten Getränke. Zeugen werden gesucht (04721-573-0),
Labels:

Kommentar posten

[facebook][blogger]

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.