Mehrere versuchte Einbrüche in Cuxhaven und Hagen | Cuxhaven News

Mehrere versuchte Einbrüche in Cuxhaven und Hagen

Einbruch ohne Beute

Cuxhaven. In der Nacht zum 05.03.2018 brachen unbekannte Täter in eine Gaststätte in Cuxhaven-Altenwalde, Wohlsenstraße, ein. Die Unbekannten brachen hierbei die Tür zum Hintereingang auf. Die Täter verließen den Tatort ohne Beute. Die Polizei bittet Zeugen, sich bei der Polizei Cuxhaven zu melden (04721-573-0).

Versuchter Wohnungseinbruchdiebstahl in Cuxhaven

Cuxhaven. Am Sonntag, dem 04.03.2018, kam es in der Zeit zwischen 18:00 Uhr und 24:00 Uhr zu einem versuchten Einbruchdiebstahl in eine Wohnung in 27474 Cuxhaven, John-Brinkmann-Weg. Der/die bisher unbekannten Täter versuchten die Eingangstür einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus aufzubrechen. Die Täter brachen die Tat ab und zogen ohne Beute weiter. Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu den Taten oder zu dem oder den Täter(n) machen können, werden gebeten, sich an die Polizei Cuxhaven (Tel.: 04721 /573-0) oder jede andere Polizeidienststelle zu wenden.

Versuchter Einbruch in Elektrogeschäft

Hagen. Am 06.03.2018, gegen 01.20 Uhr, hebelten unbekannte Täter ein Fenster und eine Tür eines Elektrogeschäftes in Hagen, Ortsteil Sandstedt, Osterstader Straße, auf. Dadurch wurde die Alarmanlage aktiviert und die Täter flüchteten unerkannt. Es wurde kein Diebesgut erbeutet. Zeugen möchten sich bei der Polizei in Schiffdorf melden (04706-9480).
.
Labels:

Kommentar posten

[facebook][blogger]

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.