Einbrüche in Cuxhaven und Geestland | Cuxhaven News

Einbrüche in Cuxhaven und Geestland

Einbruch in Gaststätte

Cuxhaven. Unbekannte Täter zerstörten in der Nacht zum 17.03.2018 an einer Gaststätte in Cuxhaven, Beethovenalle, die Schaufensterscheibe. Durch das Loch stiegen die Täter in die Gaststätte ein und durchsuchten mehrere Räumlichkeiten. Offensichtlich wurde nichts entwendet. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Cuxhaven in Verbindung zu setzen (04721-573-0).

Zwei Einbrüche in Cuxhaven

Cuxhaven. Zwischen Freitag, dem 09.03.2018 und Freitag, dem 16.03.2018, kam es zu einem Einbruchdiebstahl in eine Wohnung in 27476 Cuxhaven, Nordfeldstraße. Der/die bisher unbekannten Täter brachen die Eingangstür einer Wohnung auf. Angaben zum Diebesgut liegen aktuell nicht vor. Am Samstag, dem 17.03.2018 kam es zu einem Wohnungseinbruchdiebstahl in 27472 Cuxhaven, Wulffhagenstraße. Der /die bisher unbekannten Täter nutzen die kurzfristige Abwesenheit der Bewohner aus und gelangten nach dem Aufhebeln der Wohnungstür in die Wohnung. Es wurde u.a. Bargeld und Schmuck entwendet. Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu den Taten oder zu dem oder den Täter(n) machen können, werden gebeten, sich an die Polizei Cuxhaven (Tel.: 04721 /573-0) oder jede andere Polizeidienststelle zu wenden

Wohnungseinbruch in Geestland

Geestland. Zwischen Freitag, dem 16.03.2018, 11:00 Uhr und Samstag, 17.03.2018, 11:00 Uhr, kam es zu einem Einbruchdiebstahl in ein Wohnhaus in 27607 Geestland / OT Langen, Buchenweg. Der/die bisher unbekannten Täter gelangten durch Aufhebeln einer Terrassentür in das Wohnhaus und entwendeten nach bisherigen Erkenntnissen Unterhaltungselektronik. Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu den Taten oder zu dem oder den Täter(n) machen können, werden gebeten, sich an die Polizei Cuxhaven (Tel.: 04721 /573-0) oder jede andere Polizeidienststelle zu wenden.
.
Labels:

Kommentar posten

[facebook][blogger]

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.