Verkehrsunfallflucht in Loxstedt | Cuxhaven News

Verkehrsunfallflucht in Loxstedt

Polizei sucht Zeugen

 Loxstedt. Am 17.02.2018 (gegen 11:30 Uhr) kam es auf der Heinrich-Luden-Straße in Loxstedt zu einem Verkehrsunfall. Aufgrund eines entgegenkommenden Pkw, welcher auf die Gegenfahrbahn geriet, musste eine 18-jährige Fahranfängerin aus Wulsbüttel ausweichen. Hierbei geriet der Pkw der Fahranfängerin ins Schleudern und prallte gegen die Hauswand eines Mehrfamilienhauses gegenüber der Einmündung zur Parkstraße. Durch den Aufprall wurde die Fahranfängerin leicht verletzt. Der Gesamtschaden wird auf ca. 11.000 Euro geschätzt. Der entgegenkommende Pkw-Führer entfernte sich von der Unfallstelle, ohne seine Personalien oder die Art seiner Beteiligung anzugeben. Bei dem Pkw soll es sich um einen grauen oder schwarzen Kleinwagen handeln. Zeugen des Verkehrsunfalls werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 04706-9480 bei dem Polizeikommissariat Schiffdorf zu melden.
Labels:

Kommentar posten

[facebook][blogger]

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.