Radfahrer ergreift die Flucht | Cuxhaven News

Radfahrer ergreift die Flucht


Schiffdorf. Am 20.02.2018, gegen 12.10 Uhr, kam es in der Bohlenstraße in Schiffdorf zu einem Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden. Der Verursacher, ein Radfahrer, ergriff die Flucht. Ein 89-jähriger Bremerhavener befuhr die Bohlenstraße in Schiffdorf in Richtung Bremerhaven. Ein männlicher Radfahrer überquerte in Höhe der Sparkasse die Bohlenstraße, ohne auf den fließenden Verkehr zu achten. Der 89-Jährige bremste sein Fahrzeug ab und wich nach rechts aus. Dort stieß der 89-Jährige gegen einen parkenden Pkw. An beiden Pkw entstand hoher Sachschaden. Die genaue Schadenshöhe ist noch nicht bekannt. Die Polizei Schiffdorf sucht Zeugen, die den Unfall beobachtet haben bzw. Angaben zum Radfahrer machen können. Hinweise bitte an die Polizei Schiffdorf unter 04706-9480.
.
Labels:

Kommentar posten

[facebook][blogger]

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.