Mit Pkw am Strand festgefahren | Cuxhaven News

Mit Pkw am Strand festgefahren


Cuxhaven. Am 18.02.2018, gegen 07.30 Uhr, wurde der Polizei Cuxhaven mitgeteilt, dass sich ein Pkw am Strand in Cuxhaven-Duhnen festgefahren haben soll. Die Polizei staunte nicht schlecht, als man am Einsatzort angekommen war. Drei junge Leute aus dem Kreis Unna (NRW) meinten eine Abenteuertour zum Meer zu machen. In Cuxhaven-Duhnen angekommen, fuhren sie über die Deichzufahrt an den Strand und haben sich direkt am Strand festgefahren. Der 20-jährige Fahrer nutzte hierbei den Firmenwagen seines Vaters. Gegen den Mann wurde von der Stadt Cuxhaven ein Ordnungswidrigkeitsverfahren eingeleitet. Der Pkw konnte mit einem Unimog der Stadt Cuxhaven geborgen werden.
.

Kommentar posten

[facebook][blogger]

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.