Brandstiftung an gestohlenem Lkw | Cuxhaven News

Brandstiftung an gestohlenem Lkw



Sandstedt. Am 02.02.18, gegen zwei Uhr, wurde der Polizei Schiffdorf ein brennender LKW in der Feldmark gemeldet. Die eingesetzten Beamten fanden das brennende Fahrzeug in einem Feldweg abseits der K51 zwischen Sandstedt und der Autobahnanschlussstelle Hagen. Der Lkw, ein Mercedes 814 mit Absetzmulde, war kurz zuvor von einem Betriebsgelände in Oyten gestohlen worden. Die Absetzmulde ist verschwunden. Der Schaden beträgt etwa 7000 Euro. Wer Hinweise zu der Tat geben kann, meldet sich bitte bei der Polizei in Schiffdorf unter 04706-9480.
.
Labels:

Kommentar posten

[facebook][blogger]

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.