Verkehrsunfall zwischen einem Lkw und einem Pkw nach fehlerhafter Ansage des Navigationsgeräts mit einer verletzten Person | Cuxhaven News

Verkehrsunfall zwischen einem Lkw und einem Pkw nach fehlerhafter Ansage des Navigationsgeräts mit einer verletzten Person


Am Freitag, dem 15. Dezember 2017, kam es in der Ortschaft Drangstedt gegen 17.50 Uhr zu einem Verkehrsunfall zwischen einem polnischen Autotransporter mit einem 35-jährigem Fahrzeugführer und einem Pkw, welcher von einer 43-jährigen Geestländerin geführt wurde. Nach derzeitigem Ermittlungsstand befuhr der Lkw die L120 in Richtung Bad Bederkesa. An der Einmündung zur Hymendorfer Straße bog er, ohne zu blinken und entgegen der Fahrtrichtung, links an einer Verkehrsinsel vorbei, nach links in die Hymendorfer Straße ein und kollidierte dabei mit dem aus Bederkesa kommenden Pkw der 43-Jährigen. Durch den Unfall wurde die Geestländerin leicht verletzt und kam in ein Krankenhaus. Ihr Pkw war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Unfallursache war wahrscheinlich die fehlerhafte Ansage des Navigationsgerätes vom Fahrzeugführer des polnischen Lkw.
.

Unfallursache war wahrscheinlich die fehlerhafte Ansage des Navigationsgerätes vom Fahrzeugführer des polnischen Lkw.

Labels:

Kommentar posten

[facebook][blogger]

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.