Serie von Sachbeschädigungen an Kraftfahrzeugen beschäftigt die Polizei | Cuxhaven News

Serie von Sachbeschädigungen an Kraftfahrzeugen beschäftigt die Polizei

In der Nacht zum Sonntag wurden mindestens 20 Pkw im Bereich Döse beschädigt. Bei den Fahrzeugen wurde entweder die Heckscheibe eingeschlagen oder der Lack zerkratzt. Die Schadenshöhe ist enorm und die Taten sind vermutlich als eine Form von Vandalismus anzusehen, so die Polizei.
Vermutlich wurden bislang noch nicht alle Taten entdeckt und zur Anzeige gebracht, so dass die Anzahl der beschädigten Fahrzeuge noch steigen wird.
Insbesondere in der Strandhausallee konnte die Tatzeit auf ca. 02.00 Uhr eingegrenzt werden.
Weiterer Tatorte befinden sich in der Prinzessinnentrift, dem Stickenbütteler Weg, der Jenny-Lind-Str., Buschsand und Bei der Kirche.
Zeugen werden gebeten, sich unter 0 47 21/57 3-0 mit der Polizei in Verbindung zu setzen.
.

Kommentar posten

[facebook][blogger]

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.