Brand eines Kfz-Transporters auf der Autobahn | Cuxhaven News

Brand eines Kfz-Transporters auf der Autobahn

Durch einen Verkehrsteilnehmer wird gegen 11.45 Uhr auf der BAB27, in Fahrtrichtung Walsrode, in Höhe der Abfahrt Nordholz, ein Lkw mit Anhänger (Kfz-Transporter, beladen mit insgesamt acht hochwertigen Pkw) mit deutlicher Rauchentwicklung am Anhänger gemeldet. Auf der Anfahrt des ersten Funkstreifenwagens konnte dies, zunächst gesichtet von der Gegenfahrbahn, bestätigt werden. Bei Eintreffen des Streifenwagens vor Ort schlugen bereits Flammen aus dem unteren Bereich der Fahrzeugkombination. Das Feuer griff vom Anhänger auf einen geladenen Pkw über und beschädigten einen weiteren. Aufgrund der Löscharbeiten und der anschließenden Bergungmaßnahmen musste die BAB27 an der Anschlussstelle Nordholz in Fahrtrichtung Walsrode voll gesperrt werden. Als Ursache ist nach bisherigen Erkenntnissen von einem technischen Defekt auszugehen.
Es entstand wirtschaftlicher Totalschaden an einem der geladenen Pkw und dem Anhänger, sowie Teilschaden an einem weiteren geladenen Pkw. Die Schadenshöhe wird auf ca. 150.000 Euro geschätzt. Die eingerichtete Vollsperrung der BAB27 in Fahrtrichtung Walsrode wurde gegen 17.30 Uhr aufgehoben.
.

Kommentar posten

[facebook][blogger]

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.