Schwerer Verkehrsunfall zwischen Motorrad und PKW | Cuxhaven News

Schwerer Verkehrsunfall zwischen Motorrad und PKW

Wurster Nordseeküste

 Am 23.09.2017, gegen 17:00 Uhr, kam es auf der Kreisstraße 68 im Bereich Cappel zu einem Verkehrsunfall, bei welchem ein 59-jähriger Cuxhavener mit seinem Motorrad mit dem PKW einer 59-jährigen Frau aus der Wurster Nordseeküste zusammenstieß. Die Fahrerin des Kleinwagens wollte dabei mit ihrem auf dem Beifahrersitz befindlichen Ehemann nach links auf ein Grundstück abbiegen. Der Fahrer des Kraftrades, welcher den PKW überholen wollte, konnte eine Kollision dabei nicht mehr verhindern und wurde in den dortigen Straßengraben geschleudert. Er erlitt schwere Verletzungen und wurde in ein umliegendes Krankenhaus eingeliefert. Auch die Fahrerin des Kleinwagens wurde in Folge des Unfallgeschehens leicht verletzt. Beide Fahrzeuge waren stark beschädigt. Die Höhe des entstandenen Sachschadens wird auf ca. 20.000 Euro geschätzt. Für die Dauer der Unfallaufnahme war die Kreisstraße eine Stunde voll gesperrt. Neben dem Rettungsdienst befanden sich ebenfalls die freiwilligen Feuerwehren der umliegenden Ortschaften vor Ort. Die Ermittlungen zur Unfallursache dauern an.
🍻 O´zapft is! 🍻 Es ist wieder soweit und wir waren dieses WE bereits in dem Marstall Festzelt!
Wie gut kennst Du dich mit dem Oktoberfest aus? 🍻🍻🍻
Jetzt testen >>>
https://e1j.de/pe0q

Für die Dauer der Unfallaufnahme war die Kreisstraße eine Stunde voll gesperrt.

Labels:

Kommentar posten

[facebook][blogger]

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.