300x250 urlaub


Landkreis Cuxhaven. Aus bisher unbekannter Ursache geriet am Donnerstagmorgen in Wingst ein reetgedecktes Einfamilienhaus an der Stader Straße in Abwesenheit der beiden Bewohner (68 und 72 J) in Brand. Verkehrsteilnehmer bemerkten den Brand gegen 7 Uhr und alarmierten die Rettungsdienste. Bei Eintreffen der ersten Rettungskräfte brannte das Wohnhaus bereits in voller Ausdehnung. Neues Tarifportfolio bei o2!

Laut Polizeikenntnis waren die Feuerwehren Wingst, Cadenberge, Oberndorf, Althemmoor und Westersode sowie Kräfte des DRK im Einsatz. Die Sperrung der B 73 im Bereich des Brandortes dauert derzeit noch an. Nach ersten Schätzungen wird der Sachschaden auf etwa 250.000 Euro geschätzt.
.

Kommentar veröffentlichen

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.