Motorradfahrer bei Unfall tödlich verletzt | Cuxhaven News

Motorradfahrer bei Unfall tödlich verletzt


Hagen im Bremischen. Am gestrigen Sonntag (17.09.2017) wurde ein 53-jähriger Motorradfahrer aus Schwanewede bei einem Verkehrsunfall im Landkreis Cuxhaven tödlich verletzt. Eine 41-jährige Autofahrerin aus der Gemeinde Hagen befuhr gegen 17:30 Uhr die Hauptstraße in Offenwarden und wollte nach links in einen Gemeindeverbindungsweg nach Hagen abbiegen.LTE Pro Im Kurvenbereich stieß sie mit dem entgegenkommenden Motorradfahrer zusammen, der die K 50 in Richtung Sandstedt befuhr. Der 53-jährige Kradfahrer erlitt tödliche Verletzungen. Die Unfallursachenermittlungen dauern an.
.

Die Unfallursachenermittlungen dauern an.

Labels:

Kommentar posten

[facebook][blogger]

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.